Falcom GSM-Modem A2D-1.


Das bekannte Falcom A2D-1 GSM Modem bietet viele Möglichkeiten, die heute mit dem modernen GSM-Netz möglich sind.

Audio-Verbindung:

Daten-Verbindung:

SMS-Verbindung:

falcom_modem.jpg (117022 bytes) manual.bmp (1270 bytes)  Technisches Dokumentation zu A2D-1 Modem (Englisch / 580 kBytes)

icon_antenna.bmp (1270 bytes)  Sicherheitshinweise zum Betreiben von GSM Geräten (Englisch)

icon_dimension.bmp (1270 bytes)  Technische Daten des A2D-1 Modem

icon_mounting.bmp (1270 bytes)  Einfache Montage des A2D-1 Modem

icon_computer.bmp (1270 bytes)  Setup for Microsoft Windows ME

icon_sim_card.bmp (1270 bytes) Die Sache mit den SIM-Karten

icon_at_commands.bmp (1270 bytes)  Wichtige AT Kommandos (Englisch)

icon_bulb.bmp (1270 bytes)  Tips und Tricks für die GSM-Nutzung

icon_check.bmp (1270 bytes)  Preise und Zubehör

icon_info.bmp (1270 bytes)  Glossar

Das A2D-1 wird über die serielle Schnittstelle RS-232 (DB9F) an eine Anwendung angeschlossen, wie zum Beispiel dem PC oder Laptop, Steuerungen (SPS), Alarmanlagen u.s.w. Dank dem grossen Spannungsbereich von 10.8...31.2 VDC und der geringen Ruhestromaufnahme auch für mobile Anwendungen bestens geeignet. Eingebaut in Fahrzeige wird es über das Handset gesteuert, das am RJ-45 Stecker angeschlossen wird.

Dazu gibt es verschiedene Arten von Antennen wie Stabantennen mit Magnetfuss, vertikal geklebte Antennen, runde geklebte planar Antennen und nicht zuletzt Richtantennen.


[Home] - Copyright (C) 1999-2003 by BonusData AG, webmaster@bonusdata.net. Last update: 07.04.2003